Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ZUKUNFT IN SICHT: Arbeitswelt 4.0 – Wie Technologie und Automatisierung unsere Jobs verändern

1 Februar @ 17:00 - 20:00

Kostenlos

Die Welt, wie wir sie kannten, hat sich in atemberaubendem Tempo verändert. Technologischer Fortschritt und Automatisierung haben die Arbeitswelt von Grund auf umgestaltet und dabei eine Vielzahl von Chancen und Herausforderungen geschaffen. In einer Ära, in der Künstliche Intelligenz, Robotik und automatisierte Systeme zu zentralen Akteuren geworden sind, stehen wir an der Schwelle zu einer neuen Ära des Arbeitens.

Der Aufstieg von KI und Automatisierung hat dazu geführt, dass repetitive und routinemäßige Aufgaben zunehmend von Maschinen übernommen werden. Dies hat zu einer Verschiebung der Arbeitskräfte geführt, die sich nun vermehrt auf komplexe und kreative Tätigkeiten konzentrieren können. Menschliche Expertise und Innovation sind gefragter denn je, um den technologischen Fortschritt zu begleiten und neue Arbeitsmodelle zu entwickeln.

Der Einsatz von Legal Tech erfordert eine sorgfältige Prüfung der Zuverlässigkeit der Technologie und die Gewährleistung, dass die menschliche Interaktion und Expertise in den richtigen Momenten vorhanden sind. Die rechtliche Landschaft muss sich anpassen, um mit den neuen Entwicklungen Schritt zu halten und den notwendigen rechtlichen Rahmen zu schaffen.

Der Weg in die Zukunft ist voller Möglichkeiten und Potenziale, aber auch voller Risiken und Unsicherheiten. Die Beantwortung der rechtlichen Fragen und die Gestaltung einer ausgewogenen und menschenzentrierten Arbeitswelt erfordern eine enge Zusammenarbeit zwischen Technologieexperten, Juristen und Entscheidungsträgern. Gemeinsam können wir die Arbeitswelt von morgen gestalten und sicherstellen, dass der technologische Fortschritt im Einklang mit unseren Werten und Rechtsgrundsätzen steht.

Also: Wie entwickeln sich unsere Jobs durch Technologie und Legal Tech? Das German Legal Tech Hub lädt am 01.02.2024 (Donnerstag) von 17:00 bis 20:00 Uhr ein, Teil eines inspirierenden Abends zu im aufhof zu sein.

Auf unserer Bühne triffst du Speaker:innen, die im Legal Tech-Bereich tätig sind. In einem Impulsvortrag von Kai Jacob von KPMG Law und anschließender Talk-Runde mit ihm und weiteren Gäst:innen geht es um den technischen Wandel, welche Herausforderungen und Chancen dieser mit sich bringt und welcher Ausblick sich uns bietet.

Talk-Gäst:innen:

Moderation:

Roger Cericius, CEO von FUTUR X

Ob du in der Rechtsbranche tätig bist, technologiebegeistert oder einfach neugierig auf die Zukunft des Arbeitsplatzes – dieser Abend ist für alle offen, die sich für die Zukunft unserer Jobs interessieren.

Sichere dir deinen Platz und sei Teil dieses inspirierenden Abends. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, also melde dich noch heute an, um dabei zu sein!

Fotografie- und Videofreigabeerklärung

Mit der Anmeldung und Teilnahme an diesem Event erklärst du dich damit einverstanden, dass an der Veranstaltung Fotos und Videos aufgenommen werden. Diese Aufnahmen können zu Werbe- und Marketingzwecken verwendet werden, einschließlich der Veröffentlichung auf unseren offiziellen Social-Media-Plattformen, Website oder anderen marketingbezogenen Materialien.

Wir freuen uns darauf, dich am 01.02.2024 begrüßen zu dürfen!

Dein Team vom German Legal Tech Hub

www.germanlegaltechhub.com

Details

Datum:
1 Februar
Zeit:
17:00 - 20:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Webseite:
https://www.eventbrite.de/e/arbeitswelt-40-wie-technologie-und-automatisierung-unsere-jobs-verandern-tickets-790912639997?aff=oddtdtcreator

Fläche der innovercity

Auditorium

Veranstalter

German Legal Tech Hub
Telefon
0511 54747-4946
E-Mail
info@germanlegaltechhub.com
Veranstalter-Website anzeigen