Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Veranstaltungsserie Veranstaltungsserie: Feindschaft plus: Zur Hassliebe zwischen Erzrivalen

Feindschaft plus: Zur Hassliebe zwischen Erzrivalen

2 November 2023 @ 18:00 - 20:00

Ob Hannover gegen Braunschweig, Real Madrid gegen Barcelona oder Arsenal gegen Tottenham: In manchen Spielen geht es um mehr als nur drei Punkte. Kein Sieg ist schöner, keine Niederlage schmerzlicher als gegen den Erzrivalen. Gerade im Sport kommt der Rivalität aber auch eine positive Rolle zu: Für viele Fans ist das Derby das Highlight der Saison, für manche ist ein Sieg im Derby gar wichtiger als die Meisterschaft. Doch was sind die genauen Hintergründe dieses Phänomens? Warum ist Rivalität ein zweischneidiges Schwert? Worauf sollten Vereine in ihrer Kommunikation vor einem Derby achten? Und würden Fans im Notfall dem Erzrivalen sogar helfen?

Bei einem 30-minütigen Impulsvortrag wird Rivalität aus wissenschaftlicher Sicht beleuchtet Es wird erklärt, weshalb der Erzrivale so wichtig für die eigene Identität ist und was die Hassliebe zwischen Erzrivalen auszeichnet. Danach findet eine Podiumsdiskussion mit Marco Dehne (Ex-Profi bei Hannover und Braunschweig) und Heiko Rehberg (Ex-Pressesprecher Hannover 96) statt.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit den Marketing Clubs Hannover und Braunschweig statt.

Details

Datum:
2 November 2023
Zeit:
18:00 - 20:00
Serien:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Fläche der innovercity

Auditorium